1.Herren sichern sich nach Derbysieg den Meistertitel (Endstand 5:2)

Diesen Sonntag ging es zum Derby nach Großlehna. Wir wollten unbedingt gewinnen und so den Staffelsieg einfahren. Die TSG Blau-Weiß Großlehna I gilt als Heimstärkste Mannschaft der Liga und man durfte gespannt sein, was uns erwartet.

Am Ende stand es hochverdient 5:2 für die SG Räpitz 1948 I. Die Mannschaft machte, vor allem in der ersten Hälfte, ein Superspiel. Die Tore für Räpitz erzielten: 1:0, Marcus Fiedler (15‘), 2:0, Alexander Bartsch (24‘), 3:0, Alexander Bartsch (36‘), 4:0, Sebastian Schiplack (40‘), 5:0, Alexander Bartsch (49‘). Der Gastgeber erzielte seine beiden Tore in der 53. und 74.Spielminute. Am Ende stand ein ungefährdeter Derbysieg zu Buche. Wer hätte das gedacht, Aufsteiger und Staffelsieger, besser geht es nicht. Jetzt heißt es, Kraft tanken und am 16.07. zum Trainingsauftakt wieder voll mitziehen. Dann beginnt das Abenteuer Stadtklasse. Wir freuen uns drauf.Bilder vom Spiel

1 herren 2018 2019 flach

Drucken E-Mail

Kontakt

SG Räpitz 1948 e.V.
Vereinsheim:
Schkeitbarer Str. 60
04420 Markranstädt
Postanschrift:
Alte Burghausener Str. 5
04205 Leipzig
0170 / 2471909 Mathias Beyer
0177 / 6700920 Laura Bryks
0170 / 7365356 Michael Rabe
post@sgraepitz.de  

Bankverbindung

Inhaber:   SG Räpitz 1948 e.V.
IBAN:   DE 98 8608 0000 0320 7213 00
BIC:   DRESDEFF860
Institut:   Commerzbank

spielerplusLogo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok